Die Abgeordneten Frank Schäffler, Sylvia Canel und Jens Ackermann haben heute eine persönliche Erklärung veröffentlicht, die auf Seite 3 in ihrer Deutlichkeit zur Zukunft des eingeschlagenen Weges beeindruckt:

„Wir befinden uns auf dem Weg in die Knechtschaft. Dieser führt uns von Intervention zu Intervention spiralenförmig abwärts. An seinem Ende erwartet uns ein planwirtschaftliches Europa.“

Es bleibt spannend, wie prekär die Verhältnisse noch werden müssen, bevor auch andere Abgeordnete öffentlich das Offensichtliche benennen und ihr Abstimmungsverhalten wieder liberalen und ökonomischen Prinzipien folgen lassen.

Originaldokument