Eine gute Nachricht – der Libertären Plattform ist es gelungen, nach der FDP nun auch in der PDS eine Plattform für liberale Programmatik zu schaffen. Nach langjähriger Vorarbeit ist im bisherigen Undercover-Projekt heute ein neuer Meilenstein erreicht worden:

Unseren liberalen Frontkämpfern um Katja Kipping und Tilo Kießling ist es gelungen, in der Linkspartei eine „Liberale Plattform“ zu etablieren.

Liliplatt, wie die Plattform schon liebevoll genannt wird, wird ein weiterer Baustein auf dem Weg hin zu einer parteiübergreifenden libertären Bewegung sein. Für den Bundesparteitag der FDP im Mai in Rostock hat sich eine Abordnung der Liberalen Plattform angekündigt, und auch die Programmarbeit für die Aufnahme des Konzepts der „Großen Liberalen Transformation“ in das Parteiprogramm der Linken hat schon begonnen.

Wir freuen uns auf die goldene Zukunft, die vor uns liegt und wo wir einst ausrufen können:

„Wir kennen keine Parteien mehr, kennen nur noch Liberale!“

Advertisements